Autoinnenreinigung

In einem gepflegten Auto fühlt sich jeder wohl. Durch die häufige Benutzung des Fahrzeuges verschmutzt jedoch der Innenraum zunehmend, das sieht nicht nur unansehnlich aus, es entstehen auch unangenehme Gerüche.

Durch regelmäßiges Reinigen des Innenraums kann auch ein Laie leichte Verschmutzungen schnell beseitigen. Bei schwereren Verschmutzungen wie z.B. durch Schimmel- und Pilzbefall, Erbrochenes, Urin, ausgelaufene Flüssigkeiten, Hundehaare usw. ist eine intensive Reinigung notwendig.

Mit speziellen Reinigungsmaschinen, wie z.B. Tornador, Hochdruckreiniger und Shampooniergeräten führen wir eine intensive Tiefenreinigung durch. Damit wird die Ursache der Geruchsbelästigung aus z.B. Autositzen, Teppichen, Fußmatten und Himmel entfernt. Bei verbleibenden üblen Gerüchen, setzen wir einen Ozongenerator ein um den Raumduft zu verbessern.

Ihr Fahrzeug hat:

  • Verschmutzungen aller Art
  • Schimmel-/Pilzbefall
  • Nikotingeruch
  • Hundehaare
  • Üble Gerüche
  • Ausgelaufene Flüssigkeiten

Termin vereinbaren
+49 511 22 86 77 0

Wir bieten:

  • Hol- und Bringservice
  • Tiefenreinigung mit Spezialgeräten
  • Bei Bedarf De-/Montage betroffener Teile
  • Seminare

Warum

Wenn sich Schimmel bereits im Innenraum gebildet hat, entstehen nicht nur muffige Gerüche, sondern er kann auch zu gesundheitlichen Problemen führen. Spätestens in diesem Stadium ist es ratsam, die Ursache der Schimmelbildung zu lokalisieren und möglichst zu beseitigen. Der Schimmel sollte durch eine Tiefenreinigung entfernt und der Innenraum ausreichend getrocknet und desinfiziert werden.

Flecken auf Autositzen, entstanden durch ausgelaufene Flüssigkeiten, wie z.B. zuckerhaltige Getränke, Milch, Kaffee usw, bieten Bakterien einen idealen Nährboden. Diese Flüssigkeiten dringen tief in die Materialien ein, so dass z.B. Autositze gründlich gereinigt werden sollten. Nur eine Tiefenreinigung kann die Ursache vollständig beseitigen.

Ein regelmäßig gereinigter Innenraum trägt zur Werterhaltung Ihres Fahrzeuges bei!